Autor: Julia Krayl

Egerländer spielen in Bad Wurzach

Ein Feuerwerk der böhmischen Blasmusik haben die Egerländer der Stadtkapelle Ochsenhausen am Samstagabend im nahezu ausverkauften Kurhaus in Bad Wurzach gezündet. Im Rahmen ihrer Konzertreihe zum zehnjährigen Bestehen der Formation, präsentierten die Musiker um Werner Hutzel ihr Können. Gleich zur

Sie leben die böhmische Musik

Mit schöner, gefühlvoller Blasmusik haben die Egerländer Musikanten der Stadtkapelle Ochsenhausen am Samstagabend ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert. In der vollbesetzten Kapfhalle boten die 21 Musiker den gut 300 Besuchern ein fast vierstündiges Feuerwerk böhmischer Blasmusik. Mit dem spritzig aufgespielten „Egerländer

Egerländer Musikanten der Stadtkapelle Ochsenhausen feiern ihr 10-jähriges Jubiläum

Am Samstag, den 05.05.2018 feiern die Egerländer Musikanten der Stadtkapelle Ochsenhausen um 20.00 Uhr in der Festhalle Kapf in Ochsenhausen ihr 10-jähriges Bestehen. 2008 kam Werner Hutzel, dem Trompeter der Stadtkapelle, die Idee, mit einer sogenannten „Egerländer Besetzung“ kleinere Veranstaltungen

Ein Traum vom Egerland im Bad Wurzacher Kursaal

Bild (Hans Reichert) Bad Wurzach / sz Mit dem „Gruß an Böhmen“ hat die Egerländer-Formation der Stadtkapelle Ochsenhausen am Samstagabend die Herzen der Zuhörer im Bad Wurzacher Kursaal gewonnen. Die seidenweichen Tenorhornklänge, die einschmeichelnden Stimmen von Margot Schiele sowie Dirigent

Alles neu macht der Mai…

… auch der Anhänger der Stadtkapelle Ochsenhausen wurde einer Runderneuerung unterzogen. Vielen Dank an unsere Sponsoren, die dies möglich gemacht haben. 

Egerländer Musikanten der Stadtkapelle Ochsenhausen auf Konzertreise

Die 20 Egerländer Musikanten der Stadtkapelle Ochsenhausen machten sich mit ihrer Begleitung am Samstagmorgen auf den Weg nach Bad Birnbach bei Passau.   Auf einem Zwischenstopp stand eine Werksführung bei der Firma „Miraphone“ (Hersteller von Blechblasmusikinstrumenten) auf dem Programm, welche von

Top